Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (nachfolgend „Daten") ist für uns von besonderer Bedeutung. Nachfolgend möchten wir Sie daher darüber informieren, welche Daten bei Ihrem Besuch unserer Webseiten und der Nutzung unseres Download- und Kontaktformulars (nachfolgend zusammenfassend „Service") erhoben und wie diese von uns im Folgenden verarbeitet oder genutzt werden.

 

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist die FACTON GmbH, Rudolf-Breitscheid-Str. 187, 14482 Potsdam (nachfolgend „wir" oder „FACTON"). Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz richten Sie bitten an folgende E-Mail-Adresse: info(at)facton.com.

 

Die Vertraulichkeit und Integrität Ihrer persönlichen Angaben ist uns ein besonderes Anliegen. Wir werden Ihre Angaben daher sorgfältig und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeiten und nutzen und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeben. 

 

1. Google Analytics

(1) Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

 

(2) Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.  

 

(3) Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. 

 

(4) Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.de/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.com/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. 

 

2. HubSpot 

(1) Unser Service ermöglicht es Ihnen, mehr über unser Unternehmen zu erfahren und die für Sie interessanten Inhalte herunterzuladen. Ihre Kontaktinformationen sowie weitere Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden auf Servern unseres Dienstleistungsunternehmers HubSpot (vgl. Ziffer 2 Abs. 2) für uns gespeichert und verarbeitet. Wir behalten uns vor, diese Informationen zu nutzen, um mit Besuchern unserer Website per Mail oder telefonisch in Kontakt zu treten und um zu ermitteln, welche Leistungen unseres Unternehmens für sie interessant sind.

 

(2) HubSpot ist ein Softwareunternehmen aus den USA mit einer Niederlassung in Irland. Kontakt: HubSpot, One Dockland Central, Dublin 1, Irland, Telefon: +353 1 5187500.

 

(3) Grundsätzlich nutzen Sie unsere Website ohne personenbezogene Daten anzugeben. Sollten Sie unseren Download-Service in Anspruch nehmen oder das Kontaktformular nutzen, erfassen wir durch HubSpot jene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen. Es werden ausschließlich jene personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, die Sie im Zuge der Anmeldung und Interaktion angeben. Diese Daten beinhalten insbesondere Ihre Kontaktinformationen wie Name, E-Mail-Adresse, Unternehmensname, Adresse und Telefonnummer. Zu den personenbezogenen Daten zählen weitere Informationen, die über Sie im Internet öffentlich verfügbar sind und von HubSpot aggregiert werden.

 

(4) Überdies erfassen wir mittels HubSpot auch Navigationsinformationen, um die Nutzung unseres Services zu analysieren und anschließend zu verbessern. Das sind Daten über Ihren Computer und Ihren Besuch auf unserer Website, insbesondere Ihre IP-Adresse, Ihren Aufenthaltsort, der von Ihnen eingesetzte Browser, die Länge der Verweildauer Ihres Besuches und die von Ihnen geöffnete Seiten. 

 

(5) Im Zusammenhang mit HubSpot nutzen wir Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die durch einen Webserver auf Ihrem Computer gespeichert wird. Cookies starten keine Programme auf Ihrem Computer und übertragen keine Viren. Cookies teilen dem Server mit, dass Sie auf eine spezielle Seite zurückgekehrt sind. Früher angegebene Informationen können dadurch wiedergefunden werden, und Sie können die für Sie bereitgestellte Funktion erneut nutzen. Sie können Cookies ablehnen (z.B. durch Ihre Browsereinstellungen), allerdings können Sie dadurch ggfs. unseren Service nicht oder nicht vollständig nutzen.

 

3. Schlussbestimmungen 

(1) Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die Daten, die über Sie von uns gespeichert wurden. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten und die Sperrung und Löschung von Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. 

 

(2) Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eine uns erteilte datenschutzrechtliche Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Gleiches gilt für eine Einwilligung zur werblichen Ansprache. Dazu wenden Sie sich am besten formlos per E-Mail an removedata@facton.com oder telefonisch unter der Rufnummer +49 331 97992- 400 (Mo. – Fr. von 9:00 bis 16:00 Uhr) oder nutzen den Unsubscribe-Link in der jeweiligen E-Mail. Der Widerruf kann dazu führen, dass unser Service Ihnen nicht mehr oder nur eingeschränkt zur Verfügung gestellt werden kann. 

 

(3) Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die erhobenen Daten zu schützen, insbesondere gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

--

FACTON GmbH

vertreten durch den Geschäftsführer Alexander M. Swoboda

Rudolf-Breitscheid-Str. 187, 14482 Potsdam, Deutschland

Register: Amtsgericht Potsdam

Aktenzeichen: HRB 27957 P

USt-IdNr: DE198075927

 

Telefon: + 49 331 97992400  

Telefax: +49 331 97992401

E-Mail: info@facton.com

Internet: www.facton.com