News

Neues Whitepaper Mobilitätstrends kalkulieren

Wie neue Technologien conntected, autonom, shared und elektrifiziert die Kalkulation der Produktkosten verändern

14/05/2020

FACTON veröffentlicht Whitepaper zum Thema neue Mobilität und wie aktuelle Trends die Profitabilität in der Automobilindustrie beeinflussen

Der Softwarehersteller FACTON hat ein Whitepaper zum Thema neue Mobilität veröffentlicht. Unter dem Titel „Mobilität der Zukunft kalkulieren. Conntected, autonom, shared, elektrifiziert – wie neue Technologien die Profitabilität in der Automobilindustrie beeinflussen“ beleuchtet das Whitepaper die Auswirkungen der Mobilitätstrends auf das Produktkostenmanagement.

Vernetztes und autonomes Fahren, Elektroautos und Mobility-as-a-Service treiben den Wandel der Automobilindustrie voran. Jeder Trend stellt die Wettbewerbs-fähigkeit der Unternehmen auf die Probe und beeinflusst ihre Profitabilität. Die notwendigen Investitionen in die Mobilitätstrends conntected, autonom, shared und elektrifiziert (CASE) fallen mit den wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Pandemie zusammen. Produktionsstopps und einbrechende Absatzzahlen drücken bei Herstellern und Lieferanten auf die Marge und auf den Cash-Flow.

„Unternehmen mit effiziente Kalkulationsprozessen und klaren Kostenstrukturen werden disruptive Zeiten wie wir sie derzeit in der Automobilbranche erleben, besser bewältigen. Für die Mobilität der Zukunft braucht es mehr denn je transparente Kosten und ein tiefes Verständnis der Kosten von Produkten und Produktionstechnologien,“ kommentiert Alexander M. Swoboda, CEO der FACTON GmbH, die Veröffentlichung.

Die Inhalte des Whitepapers „Mobilität der Zukunft kalkulieren“ in der Übersicht:

  • Die Mobilität der Zukunft ist das Zusammenspiel von CASE
  • CASE-Technologien stellen neue Anforderungen an die Kostenkalkulation
  • Vernetzte Fahrzeuge generieren eine Vielzahl neuer Daten und machen die Kostenkalkulation komplexer
  • Autonomes Fahren impliziert eine anspruchsvolle und teure Fahrzeugentwicklung
  • Carsharing hat das Potential, die Position der OEMs in der Supply Chain zu verändern
  • Elektrofahrzeuge, Leichtbau und Batterietechnik erfordern das Verständnis für neue Technologien und Kostenmodelle
  • Mobilität der Zukunft durch Standardisierung und Digitalisierung des Kostenmanagements profitabel kalkulieren

Das Whitepaper kann hier kostenfrei heruntergeladen werden.

News

Kontakt

Miriam Korn

Event Marketing Manager

KARL-HEINRICH DEPPE

Business Development

Stefan Zorn

Director Product Management and Marketing