Buyers Resources

Simulieren und Analysieren mit Enterprise Product Costing-Systemen

Glossar zu den Simulations- und Analyse-Funktionalitäten von EPC-Systemen

14/12/2018

Enterprise Software-Lösungen betreffen meist geschäftskritische Prozesse und haben besonders hohe Anforderungen: Eine große Anzahl von Mitarbeitern und verschiedenen Abteilungen sind in den Auswahlprozess eingebunden und müssen mit der gewählten Plattform arbeiten können.

Die FACTON EPC-Glossare unterstützen Sie bei der Auswahl einer geeigneten Enterprise Product Costing-Lösung, indem sie einen Überblick über die funktionalen, technischen und methodischen Anforderungen eines solchen Auswahlprozesses und Best Practices geben.

Die Simulations- und Analyse-Funktionalitäten auf einen Blick:

  • Ad hoc Reporting
  • Analyse von Beschaffungsvolumen
  • Konzeptvergleich
  • Kostentreiberanalyse
  • Make or Buy-Analysen
  • Simulation von Rohmaterialpreisen
  • Simulation von Währungskursen
  • Standortvergleich


Erfahren Sie, wie EPC-Systeme Ihnen helfen können, Chancen und Risiken anhand detaillierter Analysen und Simulationen zu identifizieren.

Um auf das kostenfreie Glossar zugreifen zu können, füllen Sie bitte das Formular auf dieser Seite aus. Im Anschluss können Sie die PDF-Datei in Ihrem Browser aufrufen.

Lesen Sie mehr über die Funktionen von EPC-Lösungen in den FACTON EPC-Glossaren "Kalkulieren mit Enterprise Product Costing-Systemen" und "Optimieren mit Enterprise Product Costing Systemen".

Kontakt

Miriam Korn

Event Specialist

KARL-HEINRICH DEPPE

Business Development

Stefan Zorn

Director Product Management and Marketing