Kalkulieren, Simulieren, Analysieren und Optimieren

mit FACTON EPC 

DEMO ANFORDERN

Ein 360° Blick auf ihre Produktkosten

Die FACTON EPC Suite ist darauf ausgelegt, dass das Kalkulieren, Analysieren, Simulieren und Optimieren in allen Geschäftsbereichen zu einem profitablen Wachstum führt – und dass alle Geschäftsbereiche in Sachen Kalkulation am selben Strang ziehen.

Funktionalitäten auf einen Blick

Kalkulieren

  • Angebotskalkulation
  • Investitionsrechnung
  • Kalkulation über Lifetime
  • Open Book Accounting
  • Produkt- und Projektkostenkalkulation
  • Reifegradkalkulation
  • Standardisierung der Methoden
  • Umsatz- und Kostenplanung 
Kalkulieren
Download

Simulieren und Analysieren

  • Ad hoc Reporting
  • Analyse von Beschaffungsvolumen
  • Konzeptvergleich
  • Kostentreiberanalyse
  • Make or Buy-Analysen
  • Simulation von Rohmaterialpreisen
  • Simulation von Währungskursen
  • Standortvergleich
Simulieren und Analysieren
Download

Optimieren

  • Kaufteilpreisanalyse
  • Konsistente Preisgestaltung
  • Portfoliomanagement
  • Preisverteidigung
  • Soll-Ist-Vergleich
  • Standortverlagerung
  • Taktzeitrechner
  • Target Costing
Optimieren
Download

Schnell und verlässlich kalkulieren mit FACTON EPC

Mit FACTON EPC erstellen produzierende Unternehmen ihre Kalkulationen konsistent, verlässlich und mit wenig Aufwand. Mit der Software lassen sich auf Basis von standardisierten Methoden alle elementaren Kalkulations-Aufgaben sicher und schnell in einem zentralen und standardisierten Kalkulationstool ausführen. Dabei steht FACTON EPC als zentrale Informationsquelle zur Analyse der Produkt- und Projektwirtschaftlichkeit bereit. 

Chancen und Risiken durch umfangreiche Analysen und Simulationen erkennen

FACTON EPC bietet vielfältige Möglichkeiten, Kalkulationsdaten transparent und präzise zu analysieren, und legt damit den Grundstein, Chancen und Risiken frühzeitig zu erkennen. Analysen können über den gesamten Lebenszyklus erfolgen. Das sichert heute den Erfolg von morgen.

Kostenstrukturen und die Sensitivität der Kosten lassen sich in Abhängigkeit der Eingangsparameter flexibel analysieren. Darüber hinaus können Simulationen mit einer Vielzahl von Parametern erstellt und anschließend verglichen werden. 

Die Analyse und Simulation kann über den gesamten Betrachtungszeitraum erfolgen. FACTON EPC bildet Eingangsparameter mit Gültigkeiten ab, sodass Analysen und Simulation jahresgenau aufgezeigt werden können. 

Kosten und Prozesse optimieren mit FACTON EPC

Mit FACTON EPC können die richtigen Hebel zur Kostenoptimierung schnell gefunden werden. Neben der Optimierung auf Produktebene bietet die Software auch spezielle Funktionen, die ein zielorientiertes Portfoliomanagement fördern.

Mit FACTON EPC lassen sich Kosten schnell und unkompliziert optimieren – beispielsweise über das integrierte Variantenmanagement, über das alternative Lösungen für bereits generierte Kalkulationen berechnet und bewertet werden können. Der Anwender hat die Möglichkeit, neue Optionen mit ursprünglichen Optionen zu vergleichen. Optimierungen und alte Kalkulationsstände werden in der EPC-Anwendung dokumentiert und in Versionen gespeichert, die im Hinblick auf den tatsächlichen Kosteneffekt fortlaufend analysiert werden können.

BEST PRACTICES

Glossar: Kalkulieren mit Enterprise Product Costing-Systemen

Erfahren Sie, wie Sie mit EPC-Systemen Kalkulationsaufgaben schnell und konsistent durchführen können.

Glossar: Kalkulieren mit Enterprise Product Costing-Systemen

Glossar: Simulieren und Analysieren mit Enterprise Product Costing-Systemen

EPC-Systeme helfen Ihnen dabei, Chancen und Risiken anhand detaillierter Analysen und Simulationen zu identifizieren.

Glossar: Simulieren und Analysieren mit Enterprise Product Costing-Systemen

Glossar: Optimieren mit Enterprise Product Costing-Systemen

Mit EPC-Systemen lassen sich Kosten und Prozesse optimieren und Kosteneinsparpotenziale identifizieren, bewerten und verfolgen.

Glossar: Optimieren mit Enterprise Product Costing-Systemen